Carlos Castaneda's Tensegrity® Kurs


Wach-Träumen im Alltag


Sonntag, 27. Mai 2018 
 von  11 - 15 Uhr
München Schwabing

 

'Die Kunst des Träumens ist die Kunst der Aufmerksamkeit'

Carol Tiggs

 

Die Routine des Alltags kann sich in ‚Wach-Träumen’ verwandeln, wenn wir das, was wir automatisch tun, denken, fühlen oder wie wir normalerweise reagieren… NICHT TUN.
Jeder kennt das etwas schwere Gefühl täglicher Routine. Oder den Stress noch schneller noch besser sein zu wollen. Was passiert, wenn wir aufmerksam sind und neugierig, und mehr wahrnehmen? 
Indem wir etwas NICHT TUN, bewusst atmen, einen Augenblick innehalten – zu Hause, beim Autofahren, in der Arbeit,… entdecken wir etwas Neues, Unbekanntes, werden beweglich und leicht, haben das Gefühl wach zu träumen.


In diesem Kurs lernen wir magische Bewegungen (Magical Passes®) des NICHT TUN und Atemübungen, die ein körperliches Wohlgefühl erzeugen. Sie lassen die Energie von den Füssen in unser ganzes Sein aufsteigen und verbinden uns mit unserem Traumkörper.

 Im Theater der Unendlichkeit (Theater of Infinity®) werden wir eine Routine spielen und sie dann verändern.

Mit neuen Erkenntnissen, ruhiger Aufmerksamkeit und erweiterter Wahrnehmung gehen wir wieder in unseren Alltag.

 

Dieser Kurs ist für alle, die Tensegrity®  kennenlernen möchten und erfahrene Praktizierende, geeignet.

Bitte bringt eine Matte, Schreibblock und Stift mit. Tragt bequeme Kleidung und Sportschuhe nur für den Innenraum.
Es gibt eine Pause von 30 Minuten, bringt was zu essen mit, wenn ihr wollt.


Kosten  45 € 

Atemraum - Yogastudio, Arcisstraße 55 Rgb., 80799 München Schwabing, MVV. U2 Josephsplatz

Kursbegleitung: Christina Birzle, Tensegrity® Begleiterin in Ausbildung zu Stufe 3
Info und Anmeldung:  Christina  0179 29 56 49 8,  Anmeldung erwünscht!

Wach-Träumen: direkt nach dem Kurs gibt es die Möglichkeit eine zur Zeit stattfindende, einmalige Kunstausstellung  des Träumers und abstrakten Malers Paul Klee gemeinsam zu besuchen. Wer teilnehmen möchte (Eintritt 9,- ) bitte extra anmelden.

 

Wer ein Leaflet (linke Spalte ganz oben) zu dem Kurs verteilen möchte, kann es ausdrucken.